MLM-Newsletter.de
MLM-News lesen„Immer gut informiert!”

WERBUNG

MLM-Newsletter 03 / 2005

Liebe Networkerin, lieber Networker,

hallo und herzlich willkommen zum MLM-Newsletter März 2005, mit über 5.000 Abonnenten.

+++ INHALT +++

1.) MLM-Branchen-Ticker
2.) Bundespräsident lobt 100.000 Jobs Initiative der Network-Karriere
3.) Überraschender Wechsel in der dt. FLP-Geschäftsleitung
4.) Promotion-Tipps
5.) Video-Tipp
6.) Buch-Tipp

1.) MLM-Branchen-Ticker

+++ In der aktuellen Ausgabe März - Mai der Zeitschrift „starting up” findet sich auf den Seiten 66 bis 74 ein ausführlicher Artikel zum Thema „Umsatz machen im Wohnzimmer”.

Insbesondere MLM wird dabei ausführlich als eine legale Form des Direktvertriebs vorgestellt. Positive und negative Aspekte des MLM-Geschäfts werden recht ausgewogen gegenübergestellt. Dabei wurden Firmen wie Tupperware, Dessous-for-you, Anifit, Amway und Neways namentlich erwähnt. Auch bekannte MLM-Persönlichkeiten wie Dirk Jakob und Prof. Dr. Michael Zacharias wurden interviewt. Die Checkliste zum Schutz vor schwarzen Schafen ist allerdings nicht 100%tig praxistauglich. +++

+++ Der Bundesverband Network Marketing e.V. (BVNM) kündigt die Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsmagazin „Mein Geld” an. Das Magazin widmet sich zukünftig dem Thema Network Marketing mit einer eigenen Reihe. Als eine Art „Heft im Heft” erscheinen Artikel, die Network Marketing ganzheitlich beleuchten. So wird Network Marketing in seinen Chancen dargestellt, aber auch einem kritischen Blick unterworfen. Der BVNM unterstützt diese Pressearbeit redaktionell. Unterstützen auch Sie - alle Networker - als Mitglied den BVNM, damit wir noch mehr so hilfreiche Branchen-PR bekommen. Danke.

Juristische Personen, also MLM-Firmen - können sich im in Gründung befindlichen Förderverein engagieren, der mit dem BVNM in Sachen Positiv-PR zusammenarbeiten wird. Bitte für weitere Infos an den BVNM wenden. Der BVNM selbst steht satzungsgemäß nur Networkern direkt offen, keinen Firmen, um einem Interessenkonflikt vorzubeugen. +++

+++ Am 2. April 2005 findet der erste Networktag in Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) statt. Der Untertitel lautet „Network Marketing - Deine Zukunft in Deiner Hand” und weißt auf die ganzheitliche Ausrichtung dieser Veranstaltung hin. Unternehmens- und produktneutral sprechen hochkarätige Referenten an diesem Tag über die Zukunft des Network Marketing. Unter anderem sind Prof. Zacharias, Dirk Jakob, die Geschäftsführerin der IHK Schwerin Frau Angela Preuß und der Bundesverband Network Marketing e.V. vertreten. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter networktag.de. +++

+++ Spektakulärer Wechsel der Spitzen-Führungskraft Willi Morant zu Nova Nutria. Er hat offensichtlich aufgrund für ihn nicht mehr tolerierbarer Verhaltens-probleme mit seiner französischen MLM-Partnerfirma „Frederic M” dort gekündigt. In einem Brief, der im Internet kursiert, greift er vor allem die Firmenethik und fehlende Loyalität gegenüber den Vertriebspartnern an. Dieser Wechsel könnte evtl. für Frederic M im Laufe des nächsten Jahres das AUS (zumindest auf dem dt. Markt) bedeuten, da üblicherweise viele Vertriebspartner so einem Führungskräfte-Beispiel folgen. Die meisten Firmen verkraften dann die mit so was einhergehenden dramatischen Umsatzeinbrüche nicht. +++

+++ Herbalife International (einer der weltweit führenden Anbieter von Gewichtskontroll-, Nahrungsergänzungs- und Körperpflege-Produkten) feierte im Februar 2005 sein 25 jähriges Firmenjubiläum. Herzlichen Glückwunsch. +++

+++Am Sonntag, den 20.03.2005 von 13.15 - 13.45 Uhr zeigt die TV-Sendung ZDF.umwelt einen Beitrag zur Aloe Vera. Thema: Aloe Vera - Eine Pflanze fürs Wohlbefinden

Ob als Gel, Saft oder Dragee - Aloe Vera bestimmt derzeit den Wellness- und Gesundheitsmarkt... +++

2.) Bundespräsident lobt 100.000 Jobs Initiative der Network-Karriere

+++ Erstmals in der Geschichte unseres Landes unterstützt unser Staatsoberhaupt (Bundespräsident Dr. Horst Köhler) die Network-Marketing-Branche mit seinem Statement. Das Bundespräsidialamt im Auftrag des Bundespräsidenten lobt wie folgt die konzertierte Aktion „100.000 Jobs für Deutschland”, die die Network-Karriere Zeitung gemeinsam mit der Network-Branche von Mai 2005 - April 2006, ein volles Jahr lang, durchführen will:

Briefzitat an die Network-Karriere-Redaktion:

„Der Bundespräsident weiß, dass sehr viele Unternehmer Ihre Verantwortung sehr ernst nehmen. Mit enormen Anstrengungen werden Arbeitsplätze geschaffen. Der Bundespräsident ist deshalb optimistisch, dass es uns gelingen wird, die aktuelle Krise zu überwinden. Jeder neue Arbeitsplatz ist wertvoll: Sei es nun eine Stelle im Handwerk oder möglicherweise Hunderttausend bei Ihrer konzertierten Branchenaktion. - Bundespräsident Dr. Horst Köhler wünscht Ihnen und Ihren Mitarbeitern alles Gute und Ihrer Initiative 100.000 Jobs für Deutschland viel Erfolg.”

Quelle: Network-Karriere

Weitere Infos zur 100.000 Jobs-Aktion bekommen Sie auf der obigen Seite der Network-Karriere. Diese moralische Unterstützung des Bundespräsidenten sollte auch Ihnen mehr Selbstbewußtsein und Vertrauen in Ihre Networker-Karriere geben. Sie alle kennen ja wahrscheinlich den Networker-Spruch:

„Erst werden Sie belächelt, dann bekämpft und letztendlich akzeptiert.”

Die Branche ist auf dem richtigen Weg. Unterstützen also auch Sie so viele positive PR-Wege (u.a. diese Aktion) wie möglich und eine firmenübergreifende Zusammenarbeit, zum Wohle des Branchenrufes.
 

3.) Überraschender Wechsel in der dt. FLP-Geschäftsleitung

+++ Nach 10 sehr erfolgreichen Jahren beendet Friedhelm Rücker seine Tätigkeit als FLP-Geschäftsführer Deutschland/Österreich aus gesundheitlichen Gründen. Herr Rücker bleibt aber FLP weiterhin als einfacher Vertriebspartner erhalten.

In den letzten 10 Jahren ist es ihm gelungen, den amerikanischen Milliardenkonzern (2,1 Mrd. Dollar in 2004) „Forever Living Products” in Deutschland als umsatzstärkstes MLM - erstmals in 2003 - zu etablieren und Aloe Vera in aller Munde bekannt zu machen. Bis dato ist noch keinem dt. MLM-Firmenmanager vergleichbares gelungen. Darauf kann Herr Rücker mit seinem Team wirklich Stolz sein. Künftig werden sich alle MLM-Manager daran messen lassen müssen.

Sein Nachfolger in der Geschäftsführung wird Thomas Reichert, der am 19. März 2005 beim Jonathan-Day in Bad Soden offiziell seine erste öffentliche Amtshandlung vornimmt. Man darf gespannt sein welchen neuen Stil und welche innovativen Ideen Herr Reichert bei FLP realisieren wird.
  

4.) Promotion-Tipps

+++ Internet-Marketing-Total +++
Das umfangreichste PDF-Schulungspaket für Ihre Downline. Ersparen Sie sich künftig zeitraubende Diskussionen was man denn marketingmäßig noch machen könnte und empfehlen Sie Ihrem Team einfach den Kauf des Leitfadens Internet-Marketing-Total.

+++ Firmenneutrale Flash-Filme +++
Wenn Sie mit firmenneutralen Flash-Filmen (Nebenjob, Nahrungsergänzungen, Altersvorsorge) anstatt direkt mit Ihrer evtl. erst mal abschreckenden MLM-Produkt-Webseite Kontakte generieren wollen, dann nutzen Sie die Erfolgssysteme für Networker. Flash-Filme ansehen unter...

+++ Follow-up-AutoResponder +++
Je mehr Wiederholungskontakte Sie mit der gleichen Person haben, desto größer die Chance das Ihr Angebot wahrgenommen wird. Einen kostenlosen, da werbe-finanzierten Autoresponder für unbegrenzte Follow-up-Mails finden Sie hier...
 

5.) Video-Tipp

VIDEO: „Brillante Einkommensmöglichkeit

+++ Haben Sie jemals festgestellt wie viele Ihrer Interessenten nicht in Ihr Network Marketing Geschäft eingestiegen sind - nicht aufgrund Ihres Unternehmens jedoch aufgrund der Vorurteile gegenüber der Branche?

Helfen Sie Ihrem neuen Mitarbeiter und Ihrem neuen Interessenten Network Marketing besser zu verstehen. In diesem einzigartigen Video erklären Tim Sales und Dr. Charles King (Prof. an der Universität von Illionios) warum Network Marketing funktioniert und wie Network Marketing funktioniert.

All die immer wieder kehrenden Vorurteile wie: Pyramide, die an der Spitze verdienen das meiste Geld usw., werden in diesem über 80 minütigen Video in aller Klarheit beantwortet.
 

6.) Buch-Tipp

„Der ultimative Leitfaden für Ihren Erfolg im Network Marketing ”
von David Ledoux

+++ Schritt für Schritt-Anleitung. Hier erfahren Sie genau WAS Sie WANN WIE tun müssen. Ausführliche Mustertexte. Ein absolut geniales Network-Buch das seinen Preis voll Wert ist!!!

>>> Mehr Infos hier...
 


V.i.S.d.P.:
Copyright © 2005 - MLM-Newsletter-Redaktion. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung der Meldungen nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion.


 

Der kostenlose Newsletter-Service externer Link


WERBUNG


Partnerseiten


WERBUNG

Empfehlungen

  • Hier könnte auch Ihr 1. Empfehlungstext und ein Link zu Ihrer Webseite stehen Werbung buchen
  • Hier könnte auch Ihr 2. Empfehlungstext und ein Link zu Ihrer Webseite stehen Werbung buchen

Empfehlungen

  • Hier könnte auch Ihr 3. Empfehlungstext und ein Link zu Ihrer Webseite stehen Werbung buchen
  • Hier könnte auch Ihr 4. Empfehlungstext und ein Link zu Ihrer Webseite stehen Werbung buchen

 

WERBUNG